+++ Wir suchen einen neuen Pächter für unsere Gaststätte! +++ siehe unter Schützenklause/Unser Restaurant +++

Am vergangenen Karfreitag veranstaltete die Schützengesellschaft Sehnde ihr traditionelles Ostereierschießen für Schützen und Gäste.  Bei heißem Kaffee und leckerem, hausgemachtem Kuchen wurden ab 14:30 Uhr die insgesamt 810 Eier ausgeschossen und auf die 38 Teilnehmer verteilt. Monika Fischer errang mit einem Gesamtteiler von 19,51 den Titel der Eierkönigin und verwies Ruth Plachetka (60,45 GT) und Julia Schnabel (61,63 GT) auf die Plätze Zwei und Drei. Zum Abschluss bleibt zu sagen, dass das Ostereierschießen auch dieses Jahr wieder ein spaßbringendes Ereignis war, welches man so schnell nicht vergisst. Und vielleicht sieht man ja auch Sie nächstes Jahr beim Kampf um die Ostereier.

DSCN1875

(v.li.) Ruth Plachetka, Monika Fischer und Julia Schnabel

   
© ALLROUNDER